Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

ProfessorInnen fordern von der Uni persönlichen, nerdig aussehenden Studenten der immer in der ersten Reihe sitzt, damit er das mit der Technik regeln kann.

Braunschweig – Die meisten nicht InformatikprofessorInnen sind sagen wir es milde nicht besonders Technisch versiert. Das müssen Sie schließlich auch nicht, da sie Experten in ihrem Feld sind und ein Journal Beitrag als Pdf lesen kriegen sie wohl auch noch hin. Nun mit der extrem raschen Veronlininung (Ja das ist kein Wort, verklag mich!) des Universitätsbetriebs fordern viele ProfessorInnen ihren persönlichen Typen der das immer mit dem Beamer regelt. Falls du werte LeserIn also diese Person normalerweise bist, (Ja Frauen können diese Rolle sicherlich auch einnehmen, aber persönlich hab ich bislang nur männliche Studenten gesehen die aufspringen um die Technik zu regeln bzw. das von der ProfessorIn zugelassen werden), dann melde dich doch bei deiner LieblingsprofessorIn oder bei uns und wir weisen dir eine zu. (morddrohung@totalbsnews.de)

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.