Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Mutige Studierende aus Braunschweig schwäntzen aus Solidarität zu Schülern alle Vorlesungen.

Braunschweig – Der Kampf gegen den Klimawandel hat neue Helden, eine große Gruppe aus StudentInnen der TU Braunschweig hat beschlossen aus Solidarität zu den Fridays for Future Demos einfach gar nicht mehr zu Vorlesungen zu gehen.

Desweiteren haben sie beschlossen mit der gewonnen Zeit mehrmals die Woche sich in unterschiedlichen Bars zutreffen um darauffolgende Schritte zu planen.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.